Was begeistert Sie...
am meisten an Argentium?
am meisten an Argentium?

Vorwort

Kleine Vorgeschichte:

Durch die großartige Erfindung von Silberschmiedemeister Professor Peter Johns 1996 in England wurde alles Bisherige auf dem Gebiet der Silberverarbeitung revolutioniert. Der große Unterschied zwischen Standard-Sterlingsilber und Argentium® Silber, die patentierte Legierung, ist Germanium, das Element, das Kupfer ca. 1,2% absolut ungiftig ersetzt.

 

London, 1. April 2010

Neue Lieferanten für wichtige Absatzmärkte angekündigt. Argentium International Limited, das Unternehmen hinter dem weltweit bekanntesten anlaufresistenten Silber, begann in diesem Jahr früher mit der Umsetzung der neuen Betriebsstrategie für Argentium® mit der Ernennung der LEGOR GRUPPE als technischem Partner und Lieferanten von Argentium® Silberkorn. Gleichzeitig übernahm LA MET als Hersteller und Zulieferer den Vertrieb von Argentium® Blech und Draht.

 

Es ist daher für uns eine große Ehre, daß sich aufgrund langjähriger Zusammenarbeit mit der Firma Legor die Gelegenheit ergab, Partner von Legor und LA Met zu sein, um ebenfalls Argentium® Sterling Silber anbieten zu können. Wir sind sehr stolz darauf, eine so wichtige Rolle in seiner Zukunft zu spielen.

 

Unser Bemühen ist, diese einzigartigen Qualitätsprodukte auf schnellstem Wege bessser bekannt zu machen, und eine sicherlich rasch wachsende Nachfrage auf diesem Markt zu befriedigen. Argentium ist eine revolutionäre Legierung mit super Qualitäten.

 

Sie hat nur einen einzigen Nachteil: Sie ist leider etwas teurer - zum Glück aber nur ganz unwesentlich! Und es macht sich in jeder Hinsicht durch Zeit- und Kostenersparnis sowie viel weniger Ärger bezahlt!

 

Wir sind begeistert von Argentium® Silber da es eine Menge Vorteile gegenüber dem alt hergebrachten Sterling Silber aufweist und wer es kennengelernt hat, wird uns, ebenfalls begeistert, vollkommen zustimmen.

Zurück